Schicksalspunkte

Schicksalspunkte (Destiny Points) werden den Spielern in Form eines magischen Gegenstands – der Ringe – zur Verfügung gestellt, die sie mit einer höheren „göttlichen“ Gunst versehen oder verbinden. Schicksalspunkte werden für gutes Rollenspiel oder das Erreichen besonderer Storyelemente gewährt und können für die Beeinflussung der Realität genutzt werden. Sie dienen als Rettungsschirm, damit die Herausforderungen härter sein können, und als Belohnung und faire Möglichkeit, die es Spielern leichter machen soll das Rollenspiel in den Vordergrund zu stellen ohne sich Powergamern gegenüber benachteiligt zu fühlen.

  • Maximale Anzahl Schicksalspunkte: 15
  • Initiale Punkte: 6
Erhalten von Punkten
  • Für Fides: 1 pro Abschnitt und Fide
  • Für Naturae: 1 pro Abschnitt und Natura
  • Für Metae: 1 pro Szene und Versuch ein Meta zu erfüllen
Ausgeben von Punkten

Punkte können innerhalb oder außerhalb von Kämpfen zur quantitativen Beeinflussung des Schicksals verwendet werden. Je nach Situation können Spieler die Punkte aber auch verwenden, um beliebige andere Effekte zu erzielen, Zauber anzupassen, Wissen zu erlangen oder sonstigen Beistand zu erbitten der Kräfte benötigt, welche außerhalb ihrer Macht liegen. Die nötigen Kosten und der mögliche Erfolg sind in diesem Fall der diskretion des GMs vorbehalten.

Kosten Effekt
1 Ändern eines nicht-kampfbezogenen d20 Würfelwurfs um +5/-5 (vor Wurf angekündigt)
1 Ändern eines nicht-kampfbezogenen d20 Würfelwurfs um +3/-3 (nach Wurf entschieden)
3 Ändern eines kampfbezogenen d20 Würfelwurfs um +5/-5 (vor Wurf angekündigt)
3 Ändern eines kampfbezogenen d20 Würfelwurfs um +3/-3 (nach Wurf entschieden)
3 Kritische Chance eines Angriffs negieren (vor Bestätigung und Schadenswürfen)
4 Sich bei einem Treffer der die Hp unter 0 senkt automatisch stabilisieren und negative Hp für diesen Treffer auf -1HP begrenzen.
6 Dem Tod von der Schippe springen. Schaden eines sonst tödlichen Treffers oder Effekts negieren. Und mit 1hp stehen bleiben. Wenn der Charakter schon am sterben ist, wird man lediglich stabilisiert. Andere Effekte treten weiterhin in Kraft.
12 Göttliches eingreifen, das einen Spieler in nahezu jeder Situation von einem tödlichen Schicksal bewahrt.
??? ???

Kampfbezogene Werte umfassen:

  • Initiative-Würfe
  • Trefferwürfe
  • Rettungswürfe gegen oder für aggressive Zauber oder Fallen
  • Angriffe oder sonstige Effekte die einem Charakter Schaden zufügen
  • d20 Bestätigungs/Überprüfungswürfe wie Trefferchance gegen Invisibiliy

Nicht-Kampfbezogene Werte umfassen:

  • Einzelne Skill-Checks (auch während eines Kampfes)
  • 1-Tages-Abschnitte fortlaufender Skill-Checks, wie Craft-Checks, Endurance-Checks etc.
  • Rettungswürfe gegen längerfristige Effekte wie Gifte, Flüche oder Krankheiten

Es können ebenfalls Würfe von anderen PCs oder NPCs Spielern beeinflusst werden, wenn diese in direktem Zusammenhang mit der Aktion des Anwenders stehen, und sie sich in der Nähe des Anwenders aufhalten oder in seiner Sichtweite sind (100ft).
Es können keine Hit-Dice-Würfe, Kategorisierungswürfe oder Schadenswürfe geändert werden.
Rolls können nicht unter 1 oder über 20 modifiziert werden. Einen Wurf in den kritischen Trefferbereich einer Waffe zu erhöhen oder daraus zu senken verhindert bzw. verursacht keine kritische Treffergelegenheit.

Schicksalspunkte

Tear of the Moon th3ll